HOME         PTBS         ICH HABE PTBS         REALITÄT         RUHESTÄTTE         NEUIGKEITEN         GÄSTEBUCH    

Kontakt

Andreas Rimpl
Mannheimer-str. 8
76344 Leopoldshafen

Mobil: 0171 659 5684
e-Mail: Andreasrimpl@t-online.de
Bankverbindung:
Sparkasse Karlsruhe
BLZ: 660 501 01
Ktnr:22537856
Empfänger: Andreas Rimpl

Verwendungszweck:  Spende PTBS - erkrankte Soldaten
Eure Spenden werden für aufwendige Verfahren vor den Sozialgerichten verwendet, um die Ansprüche der Soldaten durchzusetzen.
Der Dienstherr "Bundeswehr" hat zwar verbesserte Versorgung der Soldaten, die durch einen Einsatz geschädigt wurden, versprochen bzw. gesetzlich geregelt, jedoch versucht er immer wieder durch ein Hintertürchen sich seiner Verantwortung zu entziehen.
Das führt leider dazu, dass die betroffenen Soldaten mit meistens sehr hohem eigenem finanziellen Aufwand vor den Sozialgerichten, Verwaltungsgerichten ect. klagen müssen. Was nicht selten dazu führt, dass Soldaten, die diese finanziellen Mittel nicht haben, neben den körperlichen Schäden auch noch für ihren Dienst fürs Vaterland mit Ungerechtigkeit gestraft werden ohne sich wehren zu können.

Für jede Spende wäre ich Ihnen sehr dankbar und Sie erhalten natürlich über diese auch eine Spendenquittung.
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Rimpl
Oberfeldwebel a.D.

 

mailto

IMPRESSUM
KONTAKT